top of page
  • hoellenfuerstin

Top Ten Thursday

Reihen sind ja was tolles. Bei manchen wünscht man sich, dass sie niemals enden. Somit hat sich Weltenwanderer heute zum Thema gemacht uns aufzufordern

Zeige uns 10 deiner Lieblingsreihen mit mehr als 3 Bänden

Ich muss zugeben ich war ein wenig ratlos, wie ich das mit den Covern diesmal lösen sollte. Dementsprechend hab ich mich dann immer für den 1. Band einer Reihe entschieden und bei den Titeln dazugeschrieben, wie viele Bücher es davon in meinem Regal zu finden gibt.



Das Lied von Eis und Feuer von Georg R. R. Martin – Bände 1 -10


Chronik der Vampire von Anne Rice – Bände 1 – 12


Ragna Crimson von Daiki Kobayashi – Bände 1 – 8


Der dunkle Turm von Stephen King – Bände 1 – 8


Todesreihe von Andreas Gruber – Bände 1 – 5


Geschichten aus Sankt Helens von Helen Rose Sky – Bände 1 – 5


Wish von Clamp – Bände 1 – 4


Geralt – Sage von Andrzej Sapkowski – Bände 1 – 9


Mitternachtszirkus von Darren Shan – Bände 1 – 4


Dämonenzyklus von Peter v. Brett – Bände 1 – 8



Also das sind so ziemlich die längsten Buchreihen, die bei mir herumstehen. Gewöhnlich hab ich mittlerweile eher so maximal Reihen mit 3 Büchern. Aber wer weiß, was in der Zukunft noch alles dazu kommt. Bestimmt kennt ihr da einige der Reihen bereits, nicht wahr?

35 Ansichten10 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

10 Comments


Guest
May 16, 2022

Hallo :-)


Die Mangareihen kenne ich leider nicht^^°

Vom Mitternachtszirkus habe ich schon mal gehört, aber ich habe davon bisher nur den ersten Film gesehen, damals mit Freunden im Kino.


Lg,

Kira

Like

Guest
May 14, 2022

Huhu!


Na immerhin haben wir Die dunkle Turm Reihe gemeinsam. Einfach grandios!

Und Game of Thrones ist natürlich auch genial, aber die hab ich außen vor gelassen weil der letzte Band noch fehlt ... du hast ja gesehen, dass ich eh schon 12 statt 10 genannt hab, die Entscheidung war soooo schwer!

Die Todesreihe von Gruber hab ich auch gelesen, tolle Thrillerreihe, aber für die Highlights reicht es bei mir nicht.

Das Lied der Dunkelheit, das fand ich ja so phänomenal gut! Leider gab es für mich mit Band 3 einen kleinen Einbruch und der Abschlussband hat mich dann sehr enttäuscht.


Die Vampir Reihe von Anne Rice und die Witcher Reihe von AndrzejSapkowski möchte ich auf jeden Fall noch lesen!


Like

Guest
May 14, 2022

Guten Morgen Moni :) Mit den Covern habe ich das auch so gemacht. Alle Bände wäre wohl ein wenig ausgeufert^^

Vom sehen her kenne ich die Reihen alle, gelesen habe ich zu meiner Schande aber nur die von Peter V. Brett. Und nicht mal die komplett, weil sie mich nach Band 3 einfach nicht mehr fesseln konnte. "Ragna Crimson" hab ich noch auf der Leseliste stehen, ebenso wie "Witcher".


Lieben Gruß

Andrea

Like

Guest
May 13, 2022

Hallöchen Monika,


irgendwie bin ich gestern an dir vorbei gescrollt, als ich die TeilnehmerInnen durchgegangen bin.


Wir haben eine Reihe gemeinsam, <b>Der Hexer</b>. Ich hätte aber auch <b>Das Lied von Eis und Feuer</b> und <b>Die Chronik der Vampire</b> benennen können. Habe mich dann aber für 9 andere entschieden. :)


<a href="https://theartofreading.de/lesefreude-am-laufenden-band-top-ten-thursday-18/">Lesefreude am laufenden Band | Top Ten Thursday №18</a>


Cheerio

RoXXie

Like

Guest
May 13, 2022

Guten Morgen Monika,


Das LIed von Eis und Feuer ist definitiv ein Highlight, auch wenn ich eher bei der Serie hängen geblieben bin. Ich habe zwar die ersten beiden Teile gehört, und fand sie auch gut, aber da ja immer noch kein Ende der Bücher in Sicht ist, habe ich sie erstmla nicht weiter verfolgt. Vielleicht hole ich das mal nochmal nach, falls der Abschlussband doch noch irgendwann erscheint.


Von den anderen kenne ich einige vom Sehen, vom Mitternachtszirkus kenn ich die Verfilmung, die hat mich aber nicht umgehauen.


Liebe Grüße,

Steffi vom Lesezauber

Like
bottom of page