top of page
  • hoellenfuerstin

Top Ten Thursday ...

Heute geht es mal wieder um ein anderes Thema, welches wieder mit Büchern in Verbindung steht und zwar

Zeige uns 10 Bücher, deren Verfilmungen dir besonders gut gefallen haben

American Gods von Neil Gaiman

Die Frau in Schwarz von Susan Hill

Dolmen von Nicole Jamet

Gespräch mit einem Vampir von Anne Rice

Shutter Island von Dennis Lehane

Dino Park von Michael Crichton

Die Hexen von Eastwick von John Updike

Die Herren von Winterfell von Georg R. R. Martin

Carrie von Stephen King

Der Pate von Mario Puzo



Ich ging mal davon aus, dass heute Herr der Ringe und der Hobbit häufiger sein werden, dementsprechend habe ich die beiden mal außen vorgelassen, obwohl sie mir ebenfalls sehr gut gefallen haben als Verfilmung. Und welche sind eure Favoriten?

18 Ansichten8 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

8 Comments


Guest
Jun 11, 2023

Hallo Moni,

wir haben Shutter Island beide in der Liste und damit eine Gemeinsamkeit. Herr der Ringe habe ich als Tribut an die fantastischen Filme in meiner Liste mit dabei, aber ich finde es auch gut, wenn Du für mehr Vielfalt sorgen willst :-)

Carrie ist einer Filme nach einem Buch von Stephen King, die mir sehr gut gefallen. Davon gibt es eine ganze Reihe. Und Dino Park hätte es auch fast in meine Liste geschafft, aber ich habe das Buch nicht gelesen, sondern nur die Filme sehr genossen.

Liebe Grüße

Gabi https://laberladen.com/top-ten-thursday-zeige-uns-10-buecher-deren-verfilmungen-dir-besonders-gut-gefallen-haben/

Like

Guest
Jun 09, 2023

Guten Morgen Moni,


na das ist ja wirklich mal eine Besonderheit, wenn wir beide eine Gemeinsamkeit haben. Aber die Verfilmung von Das Lied von Eis und Feuer war auch wirklich gut :)

Filme kenn ich heute sogar ein paar von dir, auch wenn ich die Bücher dazu nciht gelesen habe. Jurassic Park, Shutter Island und Die Frau in Schwarz.

Shutter Island fand ich richtig gut und die Frau in Schwarz voll gruselig :D Aber ich bin da eh empfindlich.


Liebe Grüße,

Steffi vom Lesezauber

Like

Guest
Jun 09, 2023

Schönen guten Morgen!


Bei dir sehe ich auch einiges, das mir bekannt ist :)

Shutter Island hab ich nicht genannt, weil ich das Buch noch nicht kenne, die Verfilmung fand ich allerdings klasse!

Die Frau in Schwarz und Jurassic Park hab ich auch gesehen und vor einiger Zeit das Buch gelesen. Tolle Bücher und Filme, aber es waren keine Highlights für mich.

Gespräch mit einem Vampir hab ich letztens gelesen, das Buch fand ich leider nicht so gut, der Film war aber klasse, den hab ich tatsächlich vergessen!

Carrie hab ich damals auch gesehen, auch ein toller Film!

Die einzige 'Gemeinsamkeit haben wir mit Game of Thrones, die ist wirklich absolut gelungen! <3


Liebste Grüße, Aleshanee

Like

Guest
Jun 09, 2023

Guten Morgen Moni :) Namentlich sind mir einige Filme ein Begriff, teilweise kenne ich die Bücher auch vom sehen her. Gesehen habe ich aber keinen und von den Büchern auch keins gelesen. Mit GoT hatte ich es mehrfach als Serie versucht, aber ich nie die erste Folge beendet.


Lieben Gruß

Andrea

Like

Guest
Jun 08, 2023

Hallo Moni,

seit Jahren meide ich die Game of Thrones Serie, weil ich erst die Bücher lesen wollte. Allerdings glaube ich inzwischen nicht mehr dran, dann ich diese dicken Wälzer jemals lesen werde und werde vielleicht doch einfach mal irgendwann in die Serie reinschauen.


Carrie habe ich gelesen. Die Verfilmung kenne ich nicht.


Ist Shutter Island das Buch zu dem Film mit Leonardo DiCaprio? Dann habe ich den gesehen, mochte ihn aber nicht so sehr.


Viele Grüße

Anja (Bambinis Bücherzauber)

Like
bottom of page